Konzept

Das Konzept der Seilzugangstechnik wurde in den späten 70er Jahren auf britischen Bohrinseln entwickelt, um Wartungsarbeiten an schwer zugänglichen Stellen durchzuführen. "Rope Access" umgangssprachlich auch "Industrieklettern, Höhenarbeit, Gewerbeklettern, Fassadenklettern, Industriebergsteigen, ..." hat sich mittlerweile weltweit verbreitet, und ist als attraktive Alternative zu konventionellen Zugangsverfahren wie Gerüste, Steiger usw. anzusehen.

Durch unser Zugangsverfahren ergeben sich klare Vorteile für unser Kunden:

24h-Hotline

Für Noteinsätze aller Art im Dach- und Fassadenbereich! Rasche Behebung von Sturm- und Nässeschäden

+43 (0)1 974 98 65

call me back

Wir rufen Sie gerne zurück!

Kontakt

So erreichen Sie uns:

Telefon +43(0)1 974 9865

office@seilkletterarbeiten.at

Kontaktformular

Zur StartseiteZur Startseite